Zucchini


Gesund, lecker, schnell. Die drei Wörter beschreiben ganz genau diese Speise. Ich bereite die Speise sowohl zum Mittagessen als auch zum Abendessen vor. Ich empfehle die Speise sehr herzlich 🙂

Zutaten:

  • 2 Zucchini
  • 2 rote Zwiebeln
  • 3 TL Olivenöl
  • Hähnchenbrustfilets (kann es auch ohne sein)
  • Buchweizengrütze oder Reis
  • Pfeffer
  • Salz oder Bohnenkraut
  • Oregano

Die Hähnchenbrüste bearbeiten, waschen, in kleine Stücke zuschneiden und mit Olivenöl braten. Die Zwiebel abschälen und auch in kleine Stücke schneiden. Das Zucchini schneiden (muss man nicht abschälen) und mit anderen Zutaten mischen. Danach alles würzen. In eine Bratpfanne ein halbes Glas Wasser gießen. 15 bis 20 Minuten braten, ab und zu mischen. Die Buchweizengrütze oder den Reis im salzigen Wasser kochen. Danach noch mal alles zusammen mischen und servieren 🙂

Guten Appetit!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.