Lachs in Senf


Das ist eine sehr schnelle Speise 🙂 Also, die die ich mag 😉 Man braucht keine Kochfähigkeiten und wie schmeckt… Das muss man einfach ausprobieren.

Zutaten:

  • Lachs (auch Lachsfilet)
  • Senf
  • Gemüse (Brokkoli, Blumenkohl, Zucchinui, Bohne),
  • Bohnenkraut

Zusätzlich:

  • Alufolie

Den Lachs streichen wir beidseitig mit dem Senf ein und in Alufolie in das Backblech geben. Den Backofen auf 180 Grad einstellen und ca. 20 Minuten backen.

Den Lachs serviere ich mit gekochten Gemüsen. Die Gemüse salze ich nicht. Nach dem Kochen verteile ich auf die Gemüse das Bohnenkraut 😉

Lasst es Euch schmecken!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.